Stornierungsbedingungen

Maßgeblich ist das Eingangdatum der Anmeldung oder Stornierung. Der Teilnehmer/Aussteller kann die Veranstaltungsbuchung bis zu 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn gegen 50% der Teilnahme-/Ausstellungsgebühr stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Gebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Jedoch akzeptieren wir gerne einen Ersatzteilnehmer ohne Zusatzkosten.