Das neue Konzept : LEF Bricks

Der effiziente, flexible und individuelle Weg des Technologietransfers

Die LEF geht in ihrer 24. Ausgabe neue Wege. Der Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft erfolgt in einem virtuellen, den Zeiten angepassten Veranstaltungsformat. Geplant sind drei Themenwochen von März bis Mai, in denen jeweils Montag bis Donnerstag einzeln buchbare Bricks (fokussierte Sessions) mit je vier Fachvorträgen samt anschließendem Networking stattfinden. Außerdem werden in der Mediathek alle Vorträge einzeln zum Kauf angeboten. Um den Teilnehmern einen themenbezogenen Überblick über am Markt verfügbare Produkte, Systeme und Dienstleistungen zu geben, finden Sie für jeden Brick ein passendes “Solutions Center“. 

Themen

Die erste Themenwoche startet am 15. März 2021 zu "Photonik für die Mobilität der Zukunft" mit folgenden Bricks:

Brick 1: Montag, 15.03.2021, 15.00 Uhr: Laser in der Fertigung der Brennstoffzelle

Brick 2: Dienstag, 16.03.2021, 15.00 Uhr: Laser in der Fertigung der Batteriezelle

Brick 3: Mittwoch, 17.03.2021, 15.00 Uhr: Additive Fertigung für den Leichtbau

Brick 4: Donnerstag, 18.03 .2021, 15.00 Uhr: Optische Systeme zur Fahrerassistenz

 

Für den April ist dann eine Themenwoche zur Prozesskontrolle geplant. Die dritte Themenwoche im Mai wird sich schließlich mit der Oberflächenmodifikation beschäftigen. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

    Die LEF Bricks

 Meet the Experts

            Solution Center

                Mediathek


Mit den Bricks buchen Sie nur, was Sie interessiert.

Treffen Sie die Experten aus Ihrem Fachbereich.

Finden Sie konkrete, themenbezogene Lösungen für Ihre Herausforderungen. 

In der Mediathek können Sie sich jederzeit Informieren.